Kleiner Weißer Bär endet mit Gold

Parallel zum großen „Weißen Bären von Berlin“ fand am vergangenen Sonntag der 12. „Kleine Weiße Bär“ statt.

Unsere junge Florett-Fechterin Ellen Guo (Jahrgang 2007) hat ihr Können unter Beweis gestellt. Nach sehr starken Kämpfen erreichte Ellen den Finale im Kuppelsaal. Nach einen spannenden, aber kurzen Kampf hat sie souverän die Goldmedaille gewonnen und den kleinen weißen Bären absolut verdient bekommen.

 Als Veranstalter hatten wir zahlreiche unserer Mitglieder im Publikum, die der Tochter von Yufeng (Montagsfechter) zujubelten. Für alle war es ein feierlicher und erfreulicher Moment!  

Ein großes Dankeschön natürlich auch an unseren Trainer Gennadii und Frederic, die sie so gut vorbereitet und unterstützt haben. 

 Herzlichen Glückwunsch an Ellen und ihren Trainern! Weiter so!